06 Oktober 2008

Midway verteilt Geschenke

Na, was ist denn da los? Midway haut kostenlose Spiele raus. Und dazu noch ganz brauchbare. Und das trotz roter Zahlen? - Nein, gerade wegen der roten Zahlen.

Denn finanziert wird der Free Games Marathon durch Werbeeinblendungen, die der Spieler hin und wieder ertragen muss. Entweder wertet man dieses jetzt als Verzweiflungstat oder als Einsehen seitens Midway, das ein Geschenk an die Spieler manchmal doch gewinnbringender ist, als auf den alten Titeln zu hocken, die sich eh nicht mehr verkaufen.

2 Comments:

Philipp Bochmann said...

Der Link scheint defekt zu sein.

micha | neuerSpieler said...

Jo, stimmt. Hab's korrigiert.