16 Juli 2008

Da old Skool: 8bit killer¡


Einfach großartig und nicht was nur für Nostalgiker, wie etwa mich: 8bit killer ist ein simpler Ego-Shooter alá Hundefels 3D oder Blake Stone, der zwar mit WASD und Mouse-Steuerung daherkommt aber sonst vollkommen retro ist. Sprich: 64 Farben, Riesenpixel und grausige Dudelmusik.

2 Comments:

HomiSite said...

Hehe, was es alles gibt. Ist mir aber spielerisch dann doch mittlerweile zu limitiert, auch wenn's erstaunlich ist, wie schnell man wieder die Y-Achse vergisst.

Anonym said...

Fantastisch ;) und sehr süß. Bedarf zwar einiger Gewöhnung wenn man gerade Gears of War gezoggt hat aber ... der Download lohnt sich.