25 Mai 2008

Towel Day '08


Im Gegensatz zu manch anderem hatte ich den heutigen Tag natürlich dick im (Handy-)Kalender angestrichen und hab mich auch per Mail noch einmal daran erinnern lassen. Ja, heute ist mal wieder Handtuch-Tag. An diesem besonderen Tag gedenken wir dem Autor Douglas Adams, der uns mit Per Anhalter durch die Galaxis beglückte, und laufen ihm zu Ehren den ganzen Tag mit einem Handtuch über der Schulter durch die Gegend – selbst wenn man dafür blöde anguckt wird.

Handtuch? Warum ein Handtuch? Hmm, lassen wir's Douglas selbst erklären:

Ein Handtuch ist so ungefähr das Nützlichste, was der interstellare Anhalter besitzen kann. Einmal ist es von großem praktischem Wert – man kann sich zum Wärmen darin einwickeln, wenn man über die kalten Monde von Jaglan Beta hüpft; man kann an den leuchtenden Marmorsandstränden von Santraginus V darauf liegen, wenn man die berauschenden Dämpfe des Meeres einatmet (...)

1 Comment:

Anonym said...

Ach Mist, hatte ich doch glatt vergessen.