01 Mai 2008

Blizzard kauft Diablo3.com


Heute ist der 1. Mai und damit Tag der Arbeit und diesmal auch Christi Himmelfahrt. Aber da war doch noch etwas? Genau, der merkwürdig Countdown von Diablo3.com ist zu Ende getickt!

Und das Ereignis ist wirklich recht interessant, auch wenn nicht halb so aufregend wie man es sich gewünscht hätte. Diablo3.com ändert seinen Namen und seine Domain zu DiabloFans.com und zwar da Blizzard die Domain Diablo3.com dem Fansite-Betreiber abgekauft hat.

Vor einigen Monaten wurden wir von Blizzard wegen der Diablo3.com-Domain kontaktiert (...) Blizzard ist da echt cool und man gibt uns die Zeit, die wir brauchen um alles abzuwickeln, bevor wir die Domain übergeben. (...) sie sagten mir, dass das nicht als eine Ankündigung von Diablo 3 verstanden werden sollte, auf die man schon seit all den Jahren wartet. Sie kaufen die ganze Zeit über neue Domains. (...) doch ich kann mir nicht helfen und denke, dass das trotzdem eine Bestätigung ist, dass sie am nächsten Diablo-Spiel arbeiten.
Nun gut, soviel also dazu. Schauen wir was in den kommenden Tagen noch für Gerüchte dazu aufkommen.

0 Comments: