18 April 2008

Grand Theft Auto IV ist GOLD!


Fertig! Grand Theft Auto IV hat, so Publisher Take Two auf der gestrigen Aktionärsversammlung, hat kürzlich den Gold-Status erreicht und ist bereits in Produktion. Die fertigen Kopien wären sogar schon verladen und auf dem Weg zu den Händlern. Will heißen: Der Erscheinungstermin 29. April wird definitiv eingehalten!

Eigentlich wäre das auch der richtige Zeitpunkt gewesen, um nochmal das Übernahmeangebot von Electronic Arts zur Sprache zu bringen. Doch irgendwie gab's da wohl nicht viel Neues zu sagen. Strauss Zelnick, der Take Two-Cheffe, wiederholte bloß, was er schon mal gesagt hatte: Der Vorstand erachtet das Angebot von EA – immer noch - als zu niedrig. Und außerdem sei es zum vollkommen falschen Zeitpunkt gekommen.

Somit wird sich EA wohl oder übel bis zum Erscheinen von GTA IV gedulden müssen. Und da würde man wohl nicht mehr mit den 2 Milliarden US-Dollar hinkommen, die man für T2 zu zahlen bereit ist. Denn Take Two selbst erwartet angeblich bis zu 6 Millionen verkaufte Exemplare in der ersten Wochen, was einen Gewinn von 400 Millionen US-Dollar machen würde.

0 Comments: