20 März 2008

Molyneux: PC-Welt im Umbruch und Syndicate-'Fortsetzung'


Computerspiel-Guru, Lionhead-Cheffe und Top-Visionär Peter Molyneux hat sich mal wieder mit den Kollegen von Shacknews unterhalten und verraten, was ihn derzeit so bewegt. Dabei kam er auch auf den PC als Spiele-Plattform zu sprechen. Wie er die Sache sieht, befinde sich die PC-Spieleindustrie nicht am Rande des Untergangs, sondern in einer Phase des Umbruchs.

Ich glaube, der PC erfindet sich gerade neu. Er wird mehr und mehr von Gelegenheitsspielern besetzt, die Spiele auf etlichen Webseiten konsumieren. Und die werden momentan kaum beachtet, dabei gibt’s da draußen doch unzählige Leute, die diese Flash-Spiele gerne spielen. Was dagegen fehlt sind spektakuläre Top-Titel, die in regelmäßigen Abständen für den PC und Laptop kommen sollten. Und das ist wirklich traurig (...) Innovation ist eben sehr viel schwieriger, wenn ein Haufen Geld auf dem Spiel steht. Es ist eben um einiges leichter, wenn du ein Spiel machst und sagst, 'Ich mach noch eines von der Sorte, das hat sich als Erfolgsrezept bewährt'. Ich meine, (...) wenn du so einen verrückten Designer hast, wie mich, der mit den Armen rumwedelt (...) dann ist das für manche Leute etwas beängstigend.
Molyneux gab weiter an, dass er gerne auch eine Fortsetzung des Bullfrog-Titels Syndicate auf den Weg bringen würde. Das Spiel sei einer seiner Lieblingstitel gewesen. Leider liegen die Rechte dafür momentan noch bei EA. Auch andere Franchises aus seinen Anfangszeiten würde er gerne, irgendwann zumindest, wiederbeleben. Konkrete Pläne gäbe es aber momentan noch nicht.

Ich selbst muss zugeben, dass Molyneux schon recht haben könnte. Viele Leute spielen gerne kurzweilige Spiele – ob nun Flash oder anders. Dafür ist der PC perfekt. Jedenfalls fehlen aber Spiele, die wirklich 'reinhauen'. Was die Industrie wohl noch nicht erkannt hat, ist, dass diese nicht unbedingt ein Grafikmonster darstellen müssen, sondern lediglich von der Spielmechanik überzeugen müssen. Dass das funktioniert haben StarCraft und Counter Strike doch wohl zu genüge bewiesen.

Was Syndicate angeht: Eine Fortsetzung oder ein Remake, was noch besser wäre, würde ich überaus gerne sehen.

Picture (CC) by DanielAlexanderSmith

3 Comments:

Anonym said...

Ich sags nicht gerne aber ... der Molyneux könnte mit seiner Einschätzung richtig liegen. Wirklich. Der Pc verändert sich und seine Benutzung...

Anonym said...

Oh eine Syndicate Sequel, das wäre echt super!!!

Agent Cross said...

Ich warte auf ein neues Syndicate. Es gibt einen Fanfilm zum Spiel. Der Trailer ist hier:

http://www.youtube.com/watch?v=pguI-VfisLo