06 März 2008

Meuchelmörder: ja | Zweimann-Armee: nein


Wie AreaGames schreibt, hat der heiß erwartete Coop-Shooter Army of Two von der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle einen Korb bekommen. Dem Spiel wurde selbst das Siegel "keine Jugendfreigabe" verweigert. Somit ist das Spiel in Deutschland praktisch unverkäuflich, da Indizierung durch die BpjM oder gar Beschlagnahme droht.

Daher wird Army of Two wahrscheinlich nicht in Deutschland erscheinen. Und wenn doch, dann nur geschnitten. Assassin's Creed konnte einem ähnlich Schicksal entgegen. Das Meuchelmörder-Game wurde ist 'Freigegeben ab 16 Jahren'.

In Übersee lacht man sich derweil darüber kaputt.

Anyone able to point out what makes this so different from the 1,943 "men with guns" games they've seen fit to OK over the past twelve months?

0 Comments: